Workshop von Florian Orth

Schwarzwald - Wasserfälle und Landschaft | Fotoworkshop

Lerne die Lanschaftsfotografie bei diesem Fotoworkshop im Schwarzwald: Gemeinsam entdecken wir die schönsten Wasserfälle und Gipfel im Schwarzwald und Du lernst, die man die Landschaft gekonnt in Szene setzt. Der Schwarzwald ist ein Paradies für jeden Fotografen.

Termine

  • Fr 26. April 2024 Plätze frei
    in Nördlicher Schwarzwald
  • So 21. Juli 2024 Plätze frei
    in Nördlicher Schwarzwald
219,- €
pro Person, inkl. MwSt.
  • Dauer 6-8 Stunden
  • Teilnehmendenanzahl: min 3, max 6
  • Anbieter:in Florian Orth
  • Preis 219,- €, inkl. 19% MwSt.
Angebot buchen

Leistungen

Das bekommen Sie von uns:
  • Kleingruppe mit 6 Personen
  • Wasserfall, Sonnenuntergang und Blaue Stunde
  • Individuelles Coaching
Siegel: Dieses Angebot ist geprüft und zertifiziert durch Heimatlichter | MEHR ALS PERFEKTE BILDERZertifiziert durch Heimatlichter Sie können Ihre Buchung sicher und schnell mit PayPal bezahlen - es stehen die Zahlungsarten PayPal, Visa, Mastercard und Sepa-Lastschrift zur verfügungZertifiziert durch Heimatlichter

Nordschwarzwald und Hochschwarzwald

Der Schwarzwald bietet unzählige Fotomotive im Norden und Süden. Deshalb finden nicht alle Termine an den gleichen Fotolocations statt. Grundlegend wird bei den Fotoworkshops nur zwischen dem nördlichen und südlichen Schwarzwald unterschieden.

  • Nördlicher Schwarzwald (Region Bühlertal, Achern, Hornisgrinde)
  • Hochschwarzwald (Region Feldberg, Neustadt/Titisee, Todtnau)

Bitte beachte bei der Terminwahl die Region, in welcher der Fotoworkshop stattfindet.


Themen des Fotoworkshop & AblauF

  • Grundlagen der Fotografie
  • Motivauswahl und Bildaufbau
  • Histogramm
  • Einsatz von Grau-, Pol- und Verlaufsfiltern
  • Arbeiten mit dem Stativ
  • Fokussierung und Belichtung bei Nacht
  • Langzeitbelichtung, Mehrfachbelichtung

Der Workshop beginnt 4-5 Stunden vor Sonnenuntergang am nächstgelegenen Parkplatz der ersten Location. Der genauer Treffpunkt wird Ihnen einige Tage vorher per Mail mitgeteilt. Vom Treffpunkt wandern wir gemeinsam in wenigen Minuten zum Wasserfall. Dort erkläre ich Ihnen meinen Workflow sowie die Basics der Landschaftsfotografie. Vor Sonnenuntergang fahren wir weiter zur zweiten Location um den Sonnenuntergang zu fotografieren. Damit jede:r sein/ihr Foto machen kann, lassen wir uns bei jedem Fotomotiv genügend Zeit. Bevor die Nacht einbricht, fahren wir (je nach Wetter) weiter zur letzten Location, um den Sternenhimmel zu fotografieren.

Die Informationen über Treffpunkt und Uhrzeit werden 3-5 Tage vor dem Workshop an die Teilnehmer versendet. Du hast weitere Fragen zum Workshop? Schreibe mir am besten eine kurze Mail an info@florianorth.de

Nicht im Preis beinhaltet: Anreise, Verpflegung, Transfers, Versicherungen, Übernachtungen

Mitbringen

Dafür müssen Sie selbst sorgen:

  • Kamera (Systemkamera oder Spiegelrefelxkamera)
  • ggf. Wechselobjektive
  • Stativ (für Langzeitbelichtungen und Nachtfotografie)
  • Speicherkarten und Ersatzakkus
  • warme Kleidung & Verpflegung
  • Taschenlampe oder Stirnlampe
  • ggf. Grauverlaufsfilter und ND-Filter

Details zu den Terminen

  • StandortNördlicher Schwarzwald
  • BeginnFreitag, 26. April 2024
  • Teilnehmeranzahl: min 3, max 6
  • Adresse
    Region Hornisgrinde, Bühlertal, Ortenaukreis
  • StandortNördlicher Schwarzwald
  • BeginnSonntag, 21. Juli 2024
  • Teilnehmeranzahl: min 4, max 6
  • Adresse
    Region Hornisgrinde, Bühlertal, Ortenaukreis